Einerseits:
Die Realschullehrerin für Mathe und Physik
Andererseits:
Die Lehrerin für Sensitivität, Medialität und Geistiges Heilen

 

Einerseits: 

Ich habe 30 Jahre lang als Realschullehrerin für Mathe, Physik und Musik gearbeitet und bin es deshalb gewöhnt, Erlebnisse, Ereignisse und Phänomene kritisch zu hinterfragen. 

Dazu kommt eine ausgesprochen bodenständige Naturverbundenheit: Ich bin auf einem Bauernhof groß geworden, den ich heute noch besitze und leite.

 

 

Andererseits: 

Ich war immer schon interessiert an alternativen Heilmethoden, beschäftige mich seit den 90er Jahren mit ganz unterschiedlichen Methoden. 2005 kam die sensitiv-mediale Heilerschulung dazu, die für mich eine der wunderbarsten Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung bietet. Mein Zugang zu meiner eigenen sensitiven und medialen Fähigkeit ist durch sehr intensive Schulungen bei verschiedenen Lehrern und Lehrerinnen gegangen. Heute ist diese Art der Arbeit der Hauptbestandteil meines Lebens und ich begleite sehr gern Menschen dabei, ihrer Intuition mehr zu vertrauen, sich Unbewusstes bewusst zu machen und ihre Potenziale im sensitiv-medialen Bereich zu entwickeln und "Gesistges Heilen" geschehen zu lassen.

 


Aus- und Weiterbildungen

 

  • Seminare bei Dr. Rüdiger Dahlke zu Fasten, Meditation, Archetypen, Krankheit als Weg, senkrechtes Weltbild u.a.
  • Harald Wessbecher: 3. Auge öffnen, Bewusstseinsreisen, Lucide Träume, außerkörperliche Erfahrungen u.a.
  • Dr. Rosina Sonnenschmidt und Harald Knauss: Sensitiv-mediale Heilerschule - ich bin autorisierte Lehrerin für die Basisseminare, Jenseitskontakte
  • Körbler: Neue Homöopathie nach Körbler (R) = Heilen mit Symbolen u.a. - ich bin ausgebildete Seminarleiterin und Anwenderin der Neuen Homöopathie nach Körbler